Polizei sucht Zeugen
Randalierer in Neustadt bei Coburg unterwegs
Die Polizei ermittelt.
Die Polizei ermittelt.
Foto: Symbolfoto: CT
Neustadt bei Coburg – In der sogenannten Freinacht gab es gleich mehrere Sachbeschädigungen. Der Schaden ist enorm.

Randale in der Haarbrücker Straße in Neustadt bei Coburg: Ein bislang unbekannter Täter riss in der Nacht zum Sonntag (also in der sogenannten Freinacht) eine Ortstafel sowie einen Verkehrszeichenträger mitsamt Betonfundament um. Ebenso warf der Vandale einen orangen Kunststoffmülleimer achtlos in die Wiese, den er zuvor von einem Laternenmast abgerissen hatte.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Telefon 09568/94310 zu melden.

Lesen Sie auch: