Gesundheit im Alter
Möglichst lange daheim wohnen bleiben
Kritikfähig und offen für Anregungen: Dr. Wolfgang Hasselkuss, Seniorenbeauftragter des Landratsamtes Coburg.
Foto: Christiane Lehmann
Coburg – Die Häuslichen Hilfen ermöglichen Senioren ein möglichst selbstständiges Leben zu Hause.

Seit zwölf Jahren gibt es Häusliche Hilfen im Landkreis Coburg. Elf Jahre ist Andrea Waller-Kierst eine von ihnen. Die Sozialpädagogin entschied sich mit etwa 50 für dieses ehrenamtliche Engagement – und sie denkt nicht daran aufzuhören – „auch, wenn mein Mann manchmal meint, es reicht.“ Mittlerweile ist sie 61 und neben den drei Senioren, die sie in Großheirath betreut, leitet sie auch die Sportgruppe in Grub und das Training auf dem Gallileo-Gerät. „Ans Aufhören darf sie gar nicht denken“, mischt sich ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich