Glück
Darum berührt uns diese Liebesgeschichte so sehr
Helene Schmitt und Toni Berner fanden einander wieder, nachdem beide ihre Partner verloren hatten. Vorige Woche ließen sie ihre Liebe segnen.
Barbara Herbst
Simone Bastian von Simone Bastian Coburger Tageblatt
LKR Coburg – Toni Berner und Helene Schmitt waren als junge Leute verliebt und sind nun, über 70 Jahre später, wieder ein Paar. Was fasziniert daran so?

Es ist eine extrem schöneVorstellung, dass es für jeden Menschen einen Seelenpartner gibt oder dass das Universum, das Schicksal oder der liebe Gott einen Menschen auf der Welt nur für uns geschaffen hat“, sagt Niko Kohls. Der Medizinpsychologe, Resilienz- und Achtsamkeitsforscher lehrt als Professor an der Hochschule Coburg im Fachbereich Gesundheitsförderung. In Geschichten wie der von Toni und Helene finde diese Vorstellung und Sehnsucht eine greifbare Bestätigung, sagt er.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.