Projekt
Ein Ort für alle Generationen
Bürgermeister Michael Keilich auf einem der Spielgeräte im Mehrgenerationenpark.
Bürgermeister Michael Keilich auf einem der Spielgeräte im Mehrgenerationenpark.
Foto: Cindy Dötschel
Sonnefeld – Am Samstag wird der Mehrgenerationenpark „Klostergarten“ in Sonnefeld eröffnet. Das erwartet die Besucher.

Der Verlauf der Wege, die durch den Mehrgenerationenpark „Klostergarten“ führen ist historisch und hat sich nicht verändert. Sie verbinden die Eisdiele, das Kloster und die Domäne. Der befestigte Belag ist neu. Die Wege, die für Fußgänger und Radfahrer sowie Rollstuhlfahrer und die Nutzer von Rollatoren gedacht sind, breiter als zuvor. „Das ist aber alles schön geworden“, ruft eine Rentnerin Bürgermeister Michael Keilich (CSU) beim Rundgang durch die Anlage ein paar Tage vor der Eröffnung zu.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal