Schienenverkehr
Weiter suchen nach dem Lückenschluss
Der frühere Bahnhof in Görsdorf erinnert daran, dass die Werrabahn einst durchs Lautertal verlief. Doch diese Trasse lässt sich nicht mehr herstellen. Wo sonst könnte der Lückenschluss nach Thüringen geschaffen werden?
Der frühere Bahnhof in Görsdorf erinnert daran, dass die Werrabahn einst durchs Lautertal verlief. Doch diese Trasse lässt sich nicht mehr herstellen. Wo sonst könnte der Lückenschluss nach Thüringen geschaffen werden?
Foto: Rainer Lutz/CT-Archiv
Coburg – Schienen-Lückenschluss-Initiativen aus ganz Deutschland tagen in Coburg. Ein wesentliches Thema ist der Lückenschluss Coburg-Thüringen.

Es gibt einige Bahnstrecken, die stillgelegt waren und wieder aktiviert wurden. Die Strecke zwischen Coburg und Eisfeld gehört nicht dazu, obwohl über diesen Lückenschluss seit den 90er-Jahren diskutiert wird. Am Wochenende (9./10. April 2022) wird eine Verbindung Coburg-Thüringen wieder Thema sein: Dann treffen sich Vertreter von mehreren Lückenschluss-Initiativen in ganz Deutschland in Coburg.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal