Kommunalwahl
Bürgermeisterwahl Rugendorf: Duell ohne Gegenüber
Foto: Archiv/Klaus-Peter Wulf
Foto:
Rugendorf – Gerhard Theuer (Pro Rugendorf) stellte beim BR-Redaktionsgespräch seine Ideen vor. Gegenkandidat Matthias Keller (ÜWG) nahm nicht teil.

Wer wird neuer Bürgermeister in Rugendorf? Pro Rugendorf und ÜWG haben je einen Kandidaten ins Rennen geschickt, die Nachfolger von Ralf Holzmann (Pro Rugendorf) werden möchten. Beim BR-Redaktionsgespräch hatten sie die Gelegenheit, ihre Ziele und Ideen vorzustellen - doch Interesse daran hatte offenbar nur einer: Gerhard Theuer von Pro Rugendorf. ÜWG-Gegenkandidat Matthias Keller hat die Einladung ignoriert und trotz mehrfacher Nachfragen weder zu- noch abgesagt.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich