Kommunalwahlen 2020
Kulmbacher Gemeinden sind für die Wahl gut ...
Foto:
Kulmbach – Am 15. März wird wieder gewählt. Die Kommunalwahlen bringen Herausforderungen mit sich. Wir haben die Gemeinden gefragt, wie sie sich vorbereitet haben.

Seit Jahren stößt die Briefwahl auf immer mehr Interesse. Achim Geyer, stellvertretender Wahlleiter im Landkreis, vermutet, dass es auch diesmal mehr Briefwähler geben wird. Gleichwohl versichert er, dass die Stimmabgabe im Wahllokal nicht gefährlicher geworden ist - trotz Corona. Die Möglichkeit zum regelmäßigen Händewaschen bestünde.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich