Kommunalwahl
Thurnau: das wünschen sich die ...
Foto: Andrea Hofmann
Foto:
Thurnau – Wer wird in Thurnau Bürgermeister? Amtsinhaber Martin Bernreuther (CSU) traf im Redaktionsgespräch auf Herausforderin Dunja Pfaffenberger (SPD/OL).

"Spritzig oder still?" Das war die erste Frage, die sich den Thurnauer Bürgermeisterkandidaten stellte, als sie beim BR-Redaktionsgespräch Seite an Seite Platz nahmen. Die Antwort: Amtshinhaber Martin Bernreuther (CSU) griff zum spritzigen Wasser, seine Herausforderin Dunja Pfaffenberger (SPD/Offene Liste) wählte das stille. "Darin unterscheiden wir uns", sagte Pfaffenberger. Keine KritikEine Stunde später stand fest: Es war einer von wenigen Punkte, in denen die beiden Bewerber konträre Ansichten hatten.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich