Verkehr
Sicher am Weißen Main entlang
Die Forderung nach einen Radweg im Tal des Weißen Mains war auch beim autofreien Sonntag im Mai 2019 zu lesen.Foto: privat
Foto:
Ködnitz – Die Strecke zwischen Kauerndorf und Trebgast ist stellenweise gefährlich für Radfahrer. Jürgen Tesarczyk will das ändern .

Wenn derzeit viel über die Beseitigung der Engstelle auf der Staatsstraße 2182 zwischen Kauerndorf und Fölschnitz diskutiert wird, bräuchte das Jürgen Tesarczyk eigentlich nicht zu kümmern: Der Kulmbacher besitzt seit Jahren gar kein Auto mehr. Dennoch ärgert es ihn, wie die Beratungen laufen: "Der Radverkehr bleibt wieder einmal außen vor."Und das - ein weiteres Ärgernis - bereits seit Jahren. Zwischen Trebgast und Kauerndorf präsentiert sich das Tal des Weißen Mains besonders idyllisch.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich