Infrastruktur.
Umgehung Stadtsteinach: Gigantische Erdbewegungen
Bau der Umgehung in Stadtsteinach. Foto: Jürgen Gärtner
Foto:
Stadtsteinach – Es sind gigantische Erdbewegungen, die bei Stadtsteinach vorgenommen werden. Wir blicken auf den Stand der Arbeiten beim Bau der neuen Umgehungsstraße.

"Wir liegen im Zeitplan. Wir sind eher sogar ein bisschen voraus." Siegfried Beck ist zufrieden, wenn er auf die Fahrzeuge blickt, die wie Ameisen auf der brauen Trasse hin und her fahren. Traktoren und schwere Lkw bringen Material und transportieren Erdaushub ab. Unentwegt brummen die Motoren auf dem Abschnitt zwischen der Hainbergstraße und dem Vogtendorfer Weg, wo massive Erdbewegungen im Gange sind. Sie sind für den Bau der Umgehung von Stadtsteinach notwendig.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich