Verkehr
Umgehung Weismain ist schon wieder dicht
Die neue Umgehungsstraße von Weismain ist in einem Teilstück gesperrt.  Foto: Jürgen Gärtner
Foto:
Weismain – Im Dezember wurde die neue Straße bei Weismain für den Verkehr freigegeben. Jetzt ist sie bereits zum ersten Mal für den Verkehr gesperrt.

Bei einer routinemäßigen Kontrolle in der Faschingszeit machte der Straßenwärter die Entdeckung: Ein Teil des Hangs an der neuen Weismainer Umgehungsstraße rutscht. Deshalb wurde zunächst eine halbseitige Sperrung angeordnet. Jetzt ist seit Dienstag ein Teilstück der Umgehung komplett dicht, Baumaschinen sind vor Ort, um das Gelände zu stabilisieren.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich