Konflikt
Was zählt in Kulmbach: Öko oder regional?
Weizen als hochwertiges Lebensmittel bauen Landwirte aus der Region Kulmbach an.
Foto: Adriane Lochner
F-Signet von Adriane Lochner Fränkischer Tag
Kulmbach – Landwirte bauen Weizen in Lebensmittelqualität an und bringen ihn nach Stadtsteinach. Im ökologischen Anbau lässt sich Backweizen schwer produzieren.

Wenn Mühlenbetreiber Dirk Partheimüller (53) von einer "Fallzahl" spricht, hat das mit Corona nichts zu tun. Er meint eine Eigenschaft von Mehl, die man misst, indem man einen geeichten Stab durch ein kochendes Mehl-Wasser-Gemisch fallenlässt. Die Zeit, die der Stab dafür braucht, ist die Fallzahl.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.