Baustelle
Mainleus: Sie macht sich Sorgen um ihr Haus
Wenn im Frühjahr die Baustelle vor ihre Tür wandert, sorgt sich Antonina Haas um ihr Haus.
Foto: Jürgen Gärtner
Jürgen Gärtner von Jürgen Gärtner Bayerische Rundschau
Fassoldshof – Baustelle vor der Tür: eine Frau aus Fassoldshof befürchtet an ihrem Haus Schäden durch Baumaschinen.

Antonina Haas ist stolz auf ihr kleines Häuschen, das sie sich vor fünf Jahren gekauft hat. Das sie ausgeräumt, hergerichtet, gestrichen hat. In das viele, viele Stunden Arbeit geflossen sind. Kein Wunder, das ihr Herz an dem Gebäude in der Ringstraße hängt. Sie hat es sich angeschafft als Altersruhesitz, als Sicherheit. Nun sorgt sie sich um ihr Haus. Wegen einer Baustelle, die im Frühjahr vor ihre Haustür ziehen wird.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.