Marktschreier
110 Dezibel für Salami
Wurst-Achim nimmt fürs Eröffnungs-Foto eine imposante Pose ein.
Wurst-Achim nimmt fürs Eröffnungs-Foto eine imposante Pose ein.
Foto: Popp
Lichtenfels – Die lautstarken Kaufleute bieten ein Einkaufserlebnis mit Unterhaltungswert. Wir sprachen mit dem stimmlichen Rekordhalter.

Wenn Joachim Pfaff sich in Pose wirft, ist das respekteinflößend: Mit weit aufgerissenem Mund wird er zu „Wurst-Achim“ und preist vom Verkaufswagen herunter lautstark seine Ware an. Das Mikrofon braucht er eigentlich nicht, denn der Mann ist stolz auf in der Fernsehsendung „Galileo“ von ihm gemessene 110 Dezibel (dB). Damit ist er eines der Aushängeschilder der Marktschreier, die nach einem Jahr coronabedingter Pause an diesem Wochenende in der Kreisstadt für unterhaltsame Einkaufserlebnisse sorgen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren