Sportstätten
TSV Bad Staffelstein vollendet neue Anlage
Das neue TSV-Sportgelände an der Oberauer Straße ist fertig. Die Spielfelder wurden direkt neben dem seit einigen Jahren bezogenen Clubheim (links im Bild) anelegt. In dem  kleinen Gebäude im Bildvordergrund wurde unter anderem ein Fitnessraum eingerichtet.
Das neue TSV-Sportgelände an der Oberauer Straße ist fertig. Die Spielfelder wurden direkt neben dem seit einigen Jahren bezogenen Clubheim (links im Bild) anelegt. In dem kleinen Gebäude im Bildvordergrund wurde unter anderem ein Fitnessraum eingerichtet.
Foto: Archiv TSV STaffelstein
Bad Staffelstein – Der TSV Staffelstein nutzte die Zeit der Pandemie, um die Sportanlagen an der Oberauer Straße fertigzustellen.

Mehr als ein Jahr Bauzeit investierten die TSV-Mitglieder, um die Außenanlagen an der Oberauer Straße zu gestalten. Rund um das Clubheim entstanden zwei große Rasenfelder, ein Kleinfeld, ein Beachvolleyballfeld und eine Parcours-Anlage. Dass alle diese Sportanlagen zum überwiegenden Teil in Eigenleistung geschaffen werden konnten, macht Bernd Potzel, Abteilungsleiter Fußball, und Alexander Krappmann, Ausbildungsleiter der Fußballjugend, besonders stolz. Viele Menschen arbeiteten zusammenDer ganze Verein habe beim Bau der Anlagen mitgewirkt, sagt Bernd Potzel.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Mehr als ein Jahr Bauzeit investierten die TSV-Mitglieder, um die Außenanlagen an der Oberauer Straße zu gestalten. Rund um das Clubheim entstanden zwei große Rasenfelder, ein Kleinfeld, ein Beachvolleyballfeld und eine Parcours-Anlage.