Autos
Die Autohändler spüren die Krise
Bei vielen Autohändlern am Obermain müssen sich die Kunden auf längere Wartezeiten einstellen.
Bei vielen Autohändlern am Obermain müssen sich die Kunden auf längere Wartezeiten einstellen.
Foto: Matthias Einwag
Lichtenfels – Lokale Händler haben Probleme mit ihrer Ware. Sowohl Neuwagen- als auch Gebrauchtwagen fehlen.

Kreis LichtenfelsSeit Beginn der Coronapandemie steckt die Automobilindustrie in der Krise. Es fehlt an den für die Autos notwendigen Mikrochips. Der Mangel wirkt sich auch auf den lokalen Automobilmarkt aus. Die Neuwagenhändler sind von der Krise besonders betroffen. Die Lieferzeiten für Neuwagen haben sich aufgrund des Mangels an Mikrochips fast verdoppelt, sagt Volker Amon vom Skoda-Autohaus Amon in Lichtenfels.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter