Unglaubliches Glück
Klinik-Patient überlebt Fenstersturz
Mit der Drehleiter wurde der Mann vom Vordach heruntergeholt.
Mit der Drehleiter wurde der Mann vom Vordach heruntergeholt.
Foto: Feuerwehr Lichtenfels
Lichtenfels – Ein älterer Mann zwängt sich im Klinikum Lichtenfels mitten in der Nacht durch ein winziges Fensterloch. Wie durch ein Wunder bleibt er unverletzt.

Im Lichtenfelser Klinikum kam es am Freitag gegen 5.30 Uhr zu einem sehr ungewöhnlichen Vorfall – mit zum Glück gutem Ende. Die Nachtwache hatte noch kurz vorher kontrolliert, ob der Patient in seinem Zimmer ruhig schlief. Wenig später hörte man eine Etage tiefer, wie ein Mensch auf dem Vordach aufschlug.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren