Ortsdurchfahrt
Die Tage des Tempolimits sind gezählt
Die Tempobeschränkung auf der Ortsdurchfahrt in Klosterlangheim „hat allen hier gutgetan“, findet Ortssprecher Thomas Goller.   Doch ein Wegfall der Sonderregelung gilt als wahrscheinlich.
Die Tempobeschränkung auf der Ortsdurchfahrt in Klosterlangheim „hat allen hier gutgetan“, findet Ortssprecher Thomas Goller. Doch ein Wegfall der Sonderregelung gilt als wahrscheinlich.
Foto: Popp
Klosterlangheim – Das Gutachten über den Untergrund der Staatsstraße in Klosterlangheim hat eigentlich ein gutes Ergebnis erbracht. Die Sache hat aber einen Haken.

Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h auf der Ortsdurchfahrt wird aller Voraussicht nach nicht zu halten sein. Diese Schlussfolgerung ergibt sich aus dem Ergebnis der Untersuchung des Untergrundes, mit der die Stadt Lichtenfels ein Ingenieurbüro aus Kulmbach beauftragt hatte. Denn die Ungewissheit über den Zustand der historischen Kanäle war der Grund für die Sonderregelung auf der Staatsstraße.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter