Porträt
Diplom-Ingenieur will Bürgermeister werden
Von den Freien Wählern tritt Mario Schönwald bei der Bürgermeisterwahl an.
Von den Freien Wählern tritt Mario Schönwald bei der Bürgermeisterwahl an.
Foto: Matthias Einwag
Bad Staffelstein – Am 26. September wird in Bad Staffelstein ein Bürgermeister gewählt. Einer der drei Kandidaten ist Mario Schönwald (FW).

Mario Schönwald hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Der 39-jährige Bauingenieur aus Uetzing bewirbt sich für die Freien Wähler bei der Wahl am 26. September um das Amt des Bürgermeisters. „Ich habe großen Respekt vor diesem Amt“, sagt er, „doch ich bin der Meinung, dass es etwas für mich sein wird, weil ja in Bad Staffelstein viele Bauprojekte anstehen, die mich interessieren.“ Das Thema Bauen zieht sich wie ein roter Faden durch Mario Schönwalds Leben. Zunächst hatte er eine Lehre als Fliesenleger absolviert, um dann mit 25 nochmal durchzustarten.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren