Auftakt
Faustballerinnen greifen gemeinsam an
Die Staffelsteiner Bundesliga-Faustballerinnen (von links) Franziska Niederle, Leonie Sturm, Jule Ahles, Milena Aumüller, Toni Völkel und Pia Donath sind glücklich, wieder trainieren zu dürfen.
Die Staffelsteiner Bundesliga-Faustballerinnen (von links) Franziska Niederle, Leonie Sturm, Jule Ahles, Milena Aumüller, Toni Völkel und Pia Donath sind glücklich, wieder trainieren zu dürfen.
Foto: Matthias Einwag
Bad Staffelstein – Die Erste Damenmannschaft des TSV Staffelstein trainiert unter Hygiene-Auflagen, um zum Bundesliga-Saisonauftakt fit zu sein.

Endlich läuft das Training für die Kinder und Jugendlichen der TSV-Faustballabteilung wieder an. Zunächst in Fünfergruppen, um die Hygiene- und Abstandsregeln zu wahren. Die Damen der Ersten Bundesligamannschaft dürfen mit Sondergenehmigung sowie speziellem Hygiene- und Testkonzept schon seit einiger Zeit wieder trainieren. Ihr Trainer Bernd Donath führt eine Liste, welche Mädchen geimpft oder genesen sind. Jede Spielerin muss ihm vor jedem Training einen aktuellen negativen Test vorlegen.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Endlich läuft das Training für die Kinder und Jugendlichen der TSV-Faustballabteilung wieder an. Zunächst in Fünfergruppen, um die Hygiene- und Abstandsregeln zu wahren.