Übung
Spürnasen sind nicht wasserscheu
Welpe Nala ist noch vorsichtig bei so viel Wasser – aber an das Bootfahren hat sie sich schon gewöhnt.
Welpe Nala ist noch vorsichtig bei so viel Wasser – aber an das Bootfahren hat sie sich schon gewöhnt.
Foto: Roland Dietz
Burgkunstadt – An den Mainecker Baggerseen zeigten Spürhunde, was sie so alles drauf haben. Das kann Leben retten.

Wie wichtig Rettungskräfte zu Wasser sind, wurde zuletzt bei der Flutkatastrophe im Westen Deutschlands mehr als offensichtlich. Dass in diesen Tagen eine großangelegte Übung der DLRG-Rettungsmannschaften aus Lichtenfels und Burgkunstadt sowie der ASB-Rettungshundestaffel aus Kronach an den Mainecker Baggerseen stattfand, war freilich schon länger geplant gewesen. Ein Hund auf dem Boot? Ihn vermuten die meisten Menschen da sicherlich nicht. Aber auch bei Personensuche im und am Wasser können Vierbeiner sehr hilfreich sein.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren