Mehrere Ausbrüche
Corona hält Lichtenfelser Landratsamt auf Trab
Um Impftermine zu vergeben, hilft das Call-Center von Baur-Fulfilment-Solution dem Landkreis, über eine Hotline Termine zu bekommen.
Um Impftermine zu vergeben, hilft das Call-Center von Baur-Fulfilment-Solution dem Landkreis, über eine Hotline Termine zu bekommen.
Foto: Foto: Friso Gentsch/dpa
Lichtenfels – Landrat Meißner erklärt die Unterschiede im Inzidenzwert, wer alles Hilfe leistet und seine Sichtweise zum Ausbruchgeschehen im Pflegeheim Elisabeth.

Staatsanwaltschaft, Bundeswehr und Beistand aus der Privatwirtschaft. Die Begriffe, die am Montag im großen Sitzungssaal des Landratsamts während der Kreisausschusssitzung zu Corona fielen, ließen aufhorchen. Corona war das prominent gesetzte und alles überschattende Thema und nahezu eine dreiviertel Stunde lang sollte Landrat Christian Meißner allein dazu Auskunft geben.Im Gedenken an Dirk RosenbauerAls es 10 Uhr war, erhob man sich von den Plätzen.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Mit Zeitungsabo neu registrieren