Auftaktveranstaltung
„Marktzeuln leuchtet“ heute ohne Feuerwerk
Das Fachwerkensemble von Marktzeuln wird durch eine ausgeklügelte Beleuchtung in besonderem Licht erscheinen.
Das Fachwerkensemble von Marktzeuln wird durch eine ausgeklügelte Beleuchtung in besonderem Licht erscheinen.
Foto: Heinz Fischer
Marktzeuln – „Marktzeuln leuchtet“ heißt es ab Freitag, 8. April. Das geplante Rahmenprogramm mit Feuerwerk wird jedoch auf Ostersonntag verschoben.

Eine besondere nächtliche Illumination der Fachwerkkulisse kann vom Freitag, 8. April, bis zum 18. April bestaunt werden. Die Auftaktveranstaltung beginnt um 19.30 Uhr am Bräuhaus nahe dem Rodachufer. Aufgrund der schlechten Wetterprognosen wurde jedoch seitens der Marktgemeinde entschieden, das geplante Feuerwerk samt Begleitprogramm mit Musik und Bratwurstbude auf Ostersonntag (gleiche Zeit) zu verschieben.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal