Theatersommer
Premiere ohne Bühnenbild
Die Zwangsheirat scheint unausweichlich: Lucile (Lorraine Bühl) fleht ihren Vater (Jan Burdinski) vergebens an.
Foto: Monika Schütz
Kutzenberg – Die Premiere von „Arzt wider Willen“ des Theatersommers in Kutzenberg gelang trotz widriger Umstände und eines ungeplanten Umzuges.

„Sie sind trocken geblieben, obwohl es nicht geregnet hat“, fasst Theaterintendant Jan Burdinski erleichtert diesen denkwürdigen Abend im Gut Kutzenberg zusammen. Nicht nur für ihn und sein Ensemble, auch für die vielen Gäste war dieser Freitagabend etwas Besonderes. Die erfuhren eingangs, dass am Tag zuvor bei der Generalprobe der Komödie „Arzt wider Willen“ wegen sturzflutartiger Regenfälle die Probe im Gartentheater abrupt endete und die Schauspieler samt Techniker ihre liebe Mühe und Not hatten, sich, die kostbaren Kostüme und die ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.