Kinosommer
Filmfest unter freiem Himmel
Die Zuschauer haben es sich gemütlich gemacht.
Foto: Roland Dietz
F-Signet von Roland Dietz Fränkischer Tag
Burgkunstadt – Nach langer Zeit konnte eine der beliebtesten Veranstaltungen Burgkunstadts endlich wieder stattfinden.

Drei Jahre und drei Versuche hatte es gedauert, bis es endlich soweit war, dass es mal wieder auf dem Burgkunstadter Marktplatz in einem herrlichen Ambiente eine Vorstellung des „Fränkischen Kinosommers“ gegeben hat. Schuld daran waren neben der Corona-Pandemie in diesem Jahr die ersten beiden Termine dafür. So hatte am Freitag die Veranstaltung wegen Starkregen abgesagt werden müssen und am Samstag waren wegen der Nässe nur 80 Besucher gekommen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.