Literatur erleben
Wild und witzig: Das Werk von Oskar Maria Graf
Die Schauspielerin Monika Manz liest nicht nur die Geschichten von Oskar Maria Graf, sie machte sie lebendig.
Corinna Tübel
F-Signet von Corinna Tübel Fränkischer Tag
Burgkunstadt – Bei einer musikalischen Lesung in Burgkunstadt begeistern Monika Manz und Susanne Weinhöppel mit bayerischen Geschichten, Stimmgewalt, Individualität und einem hervorragendes Zusammenspiel.

Wer hört wohl nicht gerne Geschichten? Wenn diese auch noch musikalisch umrahmt werden und vor Witz und Wonne sprühen, gleich jedoch in Komik und Sentimentalität wechseln, dann eröffnet sich ein ganz besonderer Hörgenuss. So ist es jüngst beim letzten Kultursonntag der Kulturgemeinde Burgkunstadt, unterstützt von der Friedrich-Baur-Stiftung, in diesem Jahr in der Alten Vogtei geschehen. Unter dem Titel „Weihnachten mit Oskar“ präsentierten Monika Manz als Erzählerin und Susanne Weinhöppel an der Harfe bayerische ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.