Erntezeit
Eine Tour über die Obstwiesen bei Kloster Banz
Mmh, der schmeckt gut: Der Nikolausapfel ist ein Geheimtipp der drei Schwestern Charlotte, Marlene und Konstanze (von links).
Mmh, der schmeckt gut: Der Nikolausapfel ist ein Geheimtipp der drei Schwestern Charlotte, Marlene und Konstanze (von links).
Foto: Corinna Tübel
Bad Staffelstein – Drei junge Expertinnen haben unsere Autorin mit auf fruchtige Entdeckungstour genommen - mit ganz ehrlichen Geschmacksurteilen.

Sauer. Noch nicht fertig. Mein Lieblingsapfel. Mit solchen Urteilen streifen Marlene, Charlotte und Constanze Stromer am Sonntagnachmittag beim traditionellen „Obstpflücken für jedermann“ durch die Banzer Obstwiese. Zwar hat ihnen ihr Vater Michael Stromer, Kreisfachberater des Landkreises Lichtenfels, einiges über Obst und deren Baumpflege beigebracht. Das Wichtigste erfahren und erleben sie jedoch selbst: „Die Äpfel hier in der Natur schmecken viel besser als im Supermarkt“, erklärt die sechsjährige Marlene unserer Autorin.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren