Denkmaltag
Fünf Beispiele für meisterliches Mogeln
Prächtige Säulen in der Basilika Vierzehnheiligen – sieht aus wie Marmor, ist aber keiner.
Prächtige Säulen in der Basilika Vierzehnheiligen – sieht aus wie Marmor, ist aber keiner.
Foto: Popp
LKR Lichtenfels – Wo Sein und Schein auseinanderklaffen: sehenswerte Hingucker in der Region. Eine kleine Entdeckungstour zum Tag des offenen Denkmals.

Der Tag des offenen Denkmals lädt Jahr für Jahr dazu ein, bekannte oder auch weniger bekannte Denkmale zu entdecken und mehr über sie zu erfahren. Die Geschichte hinter diesem oder jenem Bauwerk zu hören, auf Besonderheiten hingewiesen zu werden, macht dabei den größten Reiz aus. Die Pandemie hat jedoch die Aktivität vor Ort zurückgefahren, so dass heuer im Landkreis Lichtenfels keine spezielle Veranstaltung zum Tag des offenen Denkmals stattfindet. Bundesweit bleibt der Aktionstag trotzdem ein großes Kulturevent, an dem man auch digital teilhaben kann.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren