Mitten im Alltag
Schwarzmann: Humor ohne Filter
Von dialektbezogenen sprachlichen Missverständnissen bis hin zu „Toleranz gegenüber Deppen“ reichten die amüsanten Geschichten der Kabarettistin.
Von dialektbezogenen sprachlichen Missverständnissen bis hin zu „Toleranz gegenüber Deppen“ reichten die amüsanten Geschichten der Kabarettistin.
Foto: Mario Deller
Bad Staffelstein – Konzertreihe läuft weiter gut: Martina Schwarzmanns unverblümtes Mundwerk bereitete den 350 Zuhörern im Kurpark viel Vergnügen.

42 Jahre jung, gelernte Köchin und ein Mundwerk, dem mundarttreu, wie ihr der Schnabel gewachsen ist, trockener Humor entströmt – mit diesem Mix hat sich Martina Schwarzmann, die einst 2004 bei „Ottis Schlachthof“ erstmals im Fernsehen auftrat, längst einen Namen gemacht. Ihre liebenswert-unverblümte Art auf der Bühne als erholsamer Kontrast zur im Alltag eingeforderten Contenance kam bei den rund 350 Zuhörern ihres Kabarettprogramms „Genau richtig“ im Staffelsteiner Kurpark blendend an. Die Tücken des Alltags Vieles totschweigen oder schönreden, damit mögen wir uns im Alltag oft behelfen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren