EM-Countdown
Andi Dreitz hofft auf den „Müller-Faktor“
Andreas Dreitz nach seinem größten Erfolg, dem Sieg bei der Challenge Roth 2019. In diesem Jahr lautet der Saisonhöhepunkt Ironman Hawaii. Bei der EM fiebert er mit Deutschland – und baut voll und ganz auf Rückkehrer Thomas Müller.
Andreas Dreitz nach seinem größten Erfolg, dem Sieg bei der Challenge Roth 2019. In diesem Jahr lautet der Saisonhöhepunkt Ironman Hawaii. Bei der EM fiebert er mit Deutschland – und baut voll und ganz auf Rückkehrer Thomas Müller.
Foto: Daniel Karmann/dpa
EM 2021
Michelau – Profi-Triathlet Andi Dreitz steht vor einem ereignisreichen Jahr – die Fußball-EM lässt sich der 32-Jährige aber nicht entgehen.

Sind Sie schon im EM-Fieber? Am 11. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft. In unserem EM-Countdown sprechen täglich bekannte Persönlichkeiten aus dem Sport über das anstehende Turnier. Heute: Andreas Dreitz Der Profi-Triathlet aus Michelau (Landkreis Lichtenfels) befindet sich nach seinem USA-Trip in einer Trainingsphase. Im April und Mai bestritt der 32-Jährige drei Halbdistanz-Rennen, die er gegen Weltklassekonkurrenz mit einem dritten, fünften und sechsten Platz beendete. Auf die Fußball-EM freut sich Dreitz schon. „Klar verfolge ich die, vor allem die deutsche Mannschaft. Beim ...

Weiterlesen mit
F+ Monatsabo 9,99 €
  • Alle Artikel auf fraenkischertag.de
  • Exklusive Geschichten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • Monatlich kündbar
Jetzt 1 Monat kostenlos testen

Sind Sie schon im EM-Fieber? Am 11. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft. In unserem EM-Countdown sprechen täglich bekannte Persönlichkeiten aus dem Sport über das anstehende Turnier.