Frauenfußball
Aufsteiger mischt die Bayernliga auf
Schlusspfiff. Der erste Heimsieg in der Bayernliga. Die Schwabthaler Kapitänin Lisa Kestler genießt diesen Moment in vollen Zügen.
Schlusspfiff. Der erste Heimsieg in der Bayernliga. Die Schwabthaler Kapitänin Lisa Kestler genießt diesen Moment in vollen Zügen.
Foto: Gunther Czepera
Bad Staffelstein – Drei Spiele, zwei Siege: Die Frauen des Schwabthaler SV gewinnen auch gegen den FC Ingolstadt 04 II.

Der Bayernliga-Aufsteiger Schwabthaler SV hat einen tollen Saisonstart hingelegt. Das 2:1 gegen den FC Ingolstadt 04 II war der zweite Sieg im dritten Spiel. Damit finden sich die Schwabthalerinnen, deren Saisonziel der Klassenerhalt ist, überraschend im Vorderfeld der Tabelle wieder. Bayernliga, Frauen Schwabthaler SV – FC Ingolstadt 04 II 2:1 (1:0) Die etwa 200 Zuschauer sahen eine spannende Bayernliga-Partie, in der die Heimmannschaft über weite Strecken mehr vom Spiel hatte. „Hinten kompakt stehen und nach vorne Nadelstiche setzen“, gab SSV-Trainer Sven Stöckert die taktische Ausrichtung ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren