Basketball
Staffelstein verliert erneut gegen DJK-„Zweite“
Der Staffelsteiner Jonas Boysen (rechts) lässt sich in dieser Szene vom Bamberger Topscorer David Endres (21 Punkte) nicht stoppen.
Bad Staffelstein – Auch drei Neuzugänge nutzen nichts – der TSV Staffelstein verliert in der Bezirksoberliga weiter.

Mit drei kurzfristig akquirierten Neuzugängen im Team hatten sich die Staffelsteiner Bezirksoberliga-Basketballer im Auswärtsspiel bei der DJK Bamberg II Hoffnung auf ihren ersten Saisonsieg gemacht. Das Hinspiel war nur knapp mit 71:66 an die Don-Bosco-Truppe gegangen. Doch die Revanche gelang dem Team um Interimscoach Johannes Schoger nicht. Bezirksoberliga, MännerDJK Bamberg II – TSV Staffelstein 73:54 Im ersten Viertel lief auf beiden Seiten wenig zusammen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal