Radsport
Bayerns Bester – und das mit großem Vorsprung
Bei mehr als 30 Sekunden Vorsprung hatte Julian Hatzold  vom TV Redwitz ausgiebig Zeit seinen bayerischen Titel bereits bei der Zieleinfahrt  gebührend  zu feiern.
Bei mehr als 30 Sekunden Vorsprung hatte Julian Hatzold vom TV Redwitz ausgiebig Zeit seinen bayerischen Titel bereits bei der Zieleinfahrt gebührend zu feiern.
Foto: privat/TV Redwitz
Redwitz – Toller Erfolg für Julian Hatzold. Der 18-jährige vom TV Redwitz deklassierte bei der bayerischen Meisterschaft die U19-Konkurrenten.

Julian Hatzold, der seit dem Jahr 2010 bei den MTB-Kids vom TV Redwitz trainiert, hat bei der bayerischen Meisterschaft im Cross Country in Wombach (Lohr am Main) den Titel im U19-Wettbewerb geholt. „Ich bin überglücklich über diesen Sieg und möchte mich bei meinem Vereinstrainer Martin Paulusch, der mich bis vor kurzem trainiert hat und beim bayerischen Landestrainer Erik Becker für ihre Unterstützung bedanken“, sagt der gebürtige Burgkunstadter.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Mit Zeitungsabo neu registrieren