Fußball
Bundesligist zeigt Interesse an Niklas Dorsch
Der Lichtenfelser Niklas Dorsch (links)  könnte bald wieder in Deutschland spielen. Mit Hertha BSC Berlin hat ein Bundesligist Interesse am 23-Jährigen.
Der Lichtenfelser Niklas Dorsch (links) könnte bald wieder in Deutschland spielen. Mit Hertha BSC Berlin hat ein Bundesligist Interesse am 23-Jährigen.
Foto: Marton Monus/dpa
Lichtenfels – Niklas Dorsch wechselte vor der Saison zum KAA Gent. Womöglich könnte es den Lichtenfelser bald in die Bundesliga ziehen.

Läuft Niklas Dorsch bald für Hertha BSC aus Berlin in der Fußball-Bundesliga auf? Wie der Kicker berichtet, will der Klub aus der Hauptstadt bei künftigen Transfers verstärkt auf deutschsprachige Profis setzen. Der 23-jährige Lichtenfelser soll dem Bericht zufolge ein möglicher Kandidat sein.

Aktuell spielt Dorsch für den belgischen Erstligisten KAA Gent und hat dort noch einen Vertrag bis 2024. Ein Wechsel ist für den Mittelfeldspieler aber nicht ausgeschlossen. „Wenn etwas Passendes kommt, werde ich mir mit Sicherheit darüber Gedanken machen“, sagte Dorsch vor Kurzem im Interview mit transfermarkt.de.

Lesen Sie auch: