Fußball
FC Altenkunstadt/Woffendorf ist bald Geschichte
In der Saison 2022/23 wird es den Verein FC Altenkunstadt/Woffendorf nicht mehr geben.
In der Saison 2022/23 wird es den Verein FC Altenkunstadt/Woffendorf nicht mehr geben.
Foto: G. Czepera
Altenkunstadt – Corona, Spielermangel, finanzielle Probleme: Nach zwölf Jahren verlässt der FC Woffendorf den Fusionsverein. Der Vorsitzende erläutert die Gründe.

Die Kreisklassen-Spielgemeinschaft FC Altenkunstadt/Woffendorf geht nach zwölf Jahren zum Saisonende auseinander. Dies war die wichtigste Nachricht auf der Generalversammlung des Fusionsvereins in Woffendorf. Die Trennung erfolgte seitens des FC Woffendorf. Der derzeitige Vorsitzende der Klubkooperation, Robert Hümmer vom FC Woffendorf, der sich mit dem Altenkunstadter Vorsitzenden Dieter Radziej im jährlichen Turnus abwechselt, begründete die Auflösung mit finanziellen Gründen. „Außerdem fehlt uns der Nachwuchs“, sagte Hümmer. Vor allem schlugen die aufgrund der Corona-Pandemie erfolgte ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren