Fußball
FCL will mit Derbysieg Richtung Aufstiegsrunde
Kampfbetont war das Hinspiel in Lichtenfels. Die Korbstädter Dennis Schunke und Tobias Zollnhofer (rote Trikots) jagen wie die Ebersdorfer Pascal Neuber und Christopher Autsch (von links) dem Ball hinterher.
Kampfbetont war das Hinspiel in Lichtenfels. Die Korbstädter Dennis Schunke und Tobias Zollnhofer (rote Trikots) jagen wie die Ebersdorfer Pascal Neuber und Christopher Autsch (von links) dem Ball hinterher.
Foto: Gunther Czepera
Lichtenfels – Viermal in Folge hat Lichtenfels zuletzt nicht verloren. Trainer Oliver Müller gibt vor dem Landesliga-Derby in Ebersdorf eine klare Marschroute aus.

Der FC Lichtenfels hat seine Form genau zum richtigen Zeitpunkt in der Fußball-Landesliga-Saison 2021/22 gefunden. Seit vier Spielen ist die Mannschaft um das Trainer-Gespann Oliver Müller und Christian Goller schon ungeschlagen. Die Serie wollen die noch um Platz 4 kämpfenden Lichtenfelser am Samstag (14 Uhr) beim SC Sylvia Ebersdorf fortsetzen.Landesliga Nordwest, Vorrundengruppe 1SC Sylvia Ebersdorf – FC Lichtenfels„Unser Ziel ist ganz klar ein Sieg gegen den Tabellenletzten. Alles andere ist nicht wichtig“, kündigt Müller angriffslustig an.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren