Fußball
Staffelstein gewinnt irres Relegationsspiel
Die Staffelsteiner Fans feiern den Aufstieg ihres TSV.
Gunther Czepera
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Lichtenfels – Der TSV Staffelstein hat es geschafft: Der Kreisliga-Vizemeister kehrt nach dem 4:2 gegen Marktzeuln in die Bezirksliga zurück.

Der TSV Staffelstein ist zurück in der Fußball-Bezirksliga West. Vor offiziell 1396 Zuschauern im Lichtenfelser Karl-Fleschutz-Stadion besiegten die Kurstädter den TSV Marktzeuln mit 4:2 (1:0). Marktzeuln muss nun hoffen, dass der Landesligist Ebersdorf am Samstag beim FC Eintracht Münchberg den 0:2-Rückstand aus dem Hinspiel noch umbiegt. Dann würden der TSV ebenfalls die Liga halten. Beide Teams brannten ein regelrechtes Feuerwerk um einen Platz in der Bezirksliga Oberfranken West ab.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.