Fußball
Rang 2 für FC Lichtenfels nun in weiter Ferne
Platz 2 hatten vor der Partie beide Kontrahenten noch anvisiert. Hier lassen der Lichtenfelser Tobias Zollnhofer (links) und der Röllbacher Rico Gehringer den Ball nicht aus den Augen.
Lichtenfels – Lichtenfels verliert das direkte Duell um den Aufstiegsrelegationsplatz gegen Röllbach mit 3:5 – und das nach zweimaliger Führung.

Der FC Lichtenfels wird Platz 2 in der Fußball-Landesliga Nordwest wohl nicht mehr erreichen und an der Relegation zur Bayernliga teilnehmen. Im vorentscheidenden Spiel gegen den Tabellenzweiten TuS Röllbach unterlag das Team des Trainergespanns Oliver Müller/Christian Gollervor gut 300 Zuschauern im Karl-Fleschutz-Stadion mit 3:5. Die Röllbacher zeigten sich im gesamten Spiel etwas ballsicherer und cleverer als die Lichtenfelser und gewannen das Spitzenspiel verdient.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal