Fußball
Landesliga: FC Lichtenfels mit erster Heimpleite
Zu spät kommt der Aschaffenburger Baris Eren (rechts), um den Pass des Lichtenfelsers Tobias Zollnhofer zu stören.
Foto: G. Czepera
F-Signet von Thomas Neckermann Fränkischer Tag
Lichtenfels – Mit ihrer ersten Heimniederlage der Saison sind die Fußballer des FC Lichtenfels in die Rückrunde der Landesliga Nordwest gestartet.

Die Gastgeber knüpften gegen den SV Vatan Spor Aschaffenburg nicht an ihre guten Leistungen der vergangenen Wochen an und verloren mit 0:1. Landesliga Nordwest FC Lichtenfels – Vatan Spor Aschaffenburg 0:1 (0:0) Die technisch guten Gäste kombinierten gekonnt und ließen die Korbstädter nicht ihre gewohnte Zweikampfstärke ausspielen. In der ersten Hälfte ereignete sich nur wenig Erwähnenswertes. In der 22. Minute brach der Aschaffenburger Baris Eren über links durch, seine scharfe Hereingabe fand aber keinen Abnehmer. Auf der Gegenseite ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.