Handball
HG Kunstadt verabschiedet sich mit Kantersieg
Bester Torschütze beim Auswärtserfolg der HG Kunstadt beim TV Gefrees war Kreisspieler Marco Scholz mit sieben Treffern.
Foto: Matthias Schneider
Burgkunstadt – Mit einem standesgemäßen 34:20 (15:9)-Auswärtserfolg beim TV Gefrees haben die Handballer der HG Kunstadt ihre Bezirksoberliga-Saison abgeschlossen.

Der Sieg über den Tabellensechsten spiegelte erneut einen Klassenunterschied wider, was einmal mehr deutlich machte, wie schwer es der Mannschaft von Trainer Andrei Stirbati gefallen sein dürfte, trotz der Punktgleichheit (29:3) mit dem HSV Hochfranken auf Entscheidungsspiele um den Aufstieg zu verzichten. Die Absage war aus Kunstadter Sicht am Samstag kein Thema mehr.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal