Handball
Derbysieg der HG Kunstadt im Schongang
Nicht zu bremsen ist im Kunstadter Angriff derzeit Hajck Karapetjain, der im Derby gegen Weidhausen 13-mal traf.
Burgkunstadt – Die HG Kunstadt um den überragenden Karapetjan war beim 34:22 gegen den TV Weidhausen eine Klasse besser.

Ein bisschen wehmütig blickten die Zuschauer in der Obermainhalle am Sonntag drein, als die Handballer der HG Kunstadt den Lokalrivalen vom TV Weidhausen empfingen. Denn diese Auflage des Lokalderbys offenbarte wenig von dem, was die hitzigen Duelle der Vergangenheit so ausgezeichnet hatte.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal