Fußball
Kleylein kommt aus Frohnlach zum FC Lichtenfels
Kevin Kleylein (links) stürmt ab der neuen Saison nicht mehr für Frohnlach. Der 22-Jährige geht dann für den derzeitigen Landesliga-Konkurrenten FC Lichtenfels auf Torejagd.
Kevin Kleylein (links) stürmt ab der neuen Saison nicht mehr für Frohnlach. Der 22-Jährige geht dann für den derzeitigen Landesliga-Konkurrenten FC Lichtenfels auf Torejagd.
Foto: Archiv/Hagen Lehmann
Lichtenfels – Der Fußball-Landesligist FC Lichtenfels stellt die Weichen für die Saison 2021/22. Vom VfL Frohnlach kommt ein großes Talent.

Vom Ligarivalen VfL Frohnlach, der vor einem personellen Ausverkauf steht, wechselt Kevin Kleylein zum FCL. Der 22-jährige, flinke Außenbahnspieler war über den FC Coburg, die TSF Theisenort und den FC Mitwitz nach Frohnlach gekommen, wo er den Sprung in die Stammelf geschafft hat.Doch nun will er den nächsten Schritt in der "Korbstadt" machen, weil er beim FCL nach eigenen Angaben die bessere sportliche Perspektive sieht.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Vom Ligarivalen VfL Frohnlach, der vor einem personellen Ausverkauf steht, wechselt Kevin Kleylein zum FCL. Der 22-jährige, flinke Außenbahnspieler war über den FC Coburg, die TSF Theisenort und den FC Mitwitz nach Frohnlach gekommen, wo er den Sprung in die Stammelf geschafft hat.Doch nun will er den nächsten ...