Fußball
Kreisliga Kronach: Das war der 12. Spieltag
Unter Druck durch den Arnsteiner Tobias Reh (schwarzes Trikot) dreht der Stockheimer Torschütze zum zwischenzeitlichen 5:1, Leon Bienlein, zur Seite ab.
Unter Druck durch den Arnsteiner Tobias Reh (schwarzes Trikot) dreht der Stockheimer Torschütze zum zwischenzeitlichen 5:1, Leon Bienlein, zur Seite ab.
Foto: Heinrich Weiß
Burgkunstadt – Mit einem 2:0 gegen Neufang hat der FC Burgkunstadt die Führung in der Kreisliga Kronach ausgebaut, da Verfolger Neukenroth zwei Zähler liegenließ.

Die SG Gifting/Rothenkirchen/Pressig gab im Kronacher Kreisduell mit dem SV Friesen II gleich dreimal eine Führung aus der Hand. Mit der dritten Niederlage in Folge fiel der FC Marktgraiz ins Tabellenmittelfeld zurück. Im Derby gegen Lettenreuth kassierten die „Graatzer“ (wie vor einer Woche gegen Johannisthal) ein 0:5.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren