Ringen
Nach Bronze-Jubel fällt die Feier trocken aus
Der Lichtenfelser Hannes Wagner jubelt über den Gewinn der Bronzemedaille bei der Europameisterschaft.
Der Lichtenfelser Hannes Wagner jubelt über den Gewinn der Bronzemedaille bei der Europameisterschaft.
Foto: Kadir Caliskan
Lichtenfels – Auf der Matte gibt Hannes Wagner alles, gewinnt Bronze. Doch danach erlebt der Lichtenfelser – wie zu Beginn der EM – eine Enttäuschung.

Sonntagabend kurz vor dem Tatort lief bereits ein anderer Krimi – aus Sicht der Ringer-Fans ein ganz besonderer. Das Aushängeschild des AC Lichtenfels, Hannes Wagner, kämpft bei der Europameisterschaft in Warschau um eine Medaille. Seine Fans fiebern von zu Hause im Livestream mit. Wie im Vorjahr in Rom geht es für den 25-Jährigen aus Klosterlangheim um Bronze. Und wie 2020 endet es für den Athleten in der 82-Kilo-Klasse im griechisch-römischen Kampfstil mit einem Happy End. Wagner schrie bereits Sekunden vor dem Schlussgong seine Freude heraus und jubelte mit Bundestrainer Michael Carl, den Betreuern ...

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Sonntagabend kurz vor dem Tatort lief bereits ein anderer Krimi – aus Sicht der Ringer-Fans ein ganz besonderer. Das Aushängeschild des AC Lichtenfels, Hannes Wagner, kämpft bei der Europameisterschaft in Warschau um eine Medaille. Seine Fans fiebern von zu Hause im Livestream mit.