Fußball
Bezirksliga West: Aufsteiger ist der Remis-König
Der 21. Mai war ein Feiertag in Rattelsdorf:  Mit einem 3:0-Auswärtssieg beim FSV Unterleiterbach beseitigte die SpVgg die letzten Zweifel am Aufstieg in die Bezirksliga. Klar, dass die Mannschaft um Kapitän Tobias Merkel (Mitte) die Kreisliga-Mei...
Sportpress
F-Signet von Gerd Fahner Fränkischer Tag
Rattelsdorf – Die SpVgg Rattelsdorf hat immer wieder bewiesen, dass er mit den Bezirksliga-Rivalen auf Augenhöhe ist. Das Ziel bleibt der Klassenerhalt – und das mit nahezu unverändertem Kader. Eine Winterbilanz.

Es war ein spannender Zweikampf in der Saison 2021/22 in der Kreisliga Bamberg zwischen der SpVgg Rattelsdorf und dem SC Reichmannsdorf. Erst am letzten Spieltag fiel die Entscheidung zugunsten der Rattelsdorfer, die damit den Aufstieg perfekt machten. Nach 19 Runden in der Bezirksliga Oberfranken West steht die Mannschaft von Spielertrainer Tommy Grünert mit 21 Punkten und 29:30 Toren auf Platz 12 – und damit einen Rang vor dem Abstiegsrelegationsplatz. Diesen nimmt mit vier Punkten Rückstand der TSV Meeder ein.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben