Fußball
Staffelsteiner mit Elan aus Vorbereitung
Der Staffelsteiner Torjäger Simon Fischer ist im Angriff die Lebensversicherung der TSVler. Auch gegen Pfarrweisach will der 31-Jährige zum Saisonauftakt treffen.
Der Staffelsteiner Torjäger Simon Fischer ist im Angriff die Lebensversicherung der TSVler. Auch gegen Pfarrweisach will der 31-Jährige zum Saisonauftakt treffen.
Foto: Hartmut Klamm/Archiv
Bad Staffelstein – Mit neuem Trainer und frischem Elan startet der TSV Staffelstein in die Saison. Warum ist der Coach vor dem Spiel gegen Pfarrweisach optimistisch?

Wenn am Sonntag (15 Uhr) auf dem Platz an der Oberauer Straße Schiedsrichterin Alexa Müller die Saison für den TSV Staffelstein anpfeift, dürfen sich die Staffelsteiner Anhänger auf eine interessante Spielzeit in der Fußball-Kreisliga Coburg/ Lichtenfels freuen. Auf der Kommandobrücke des TSV Staffelstein steht mit Norbert Kunisch ein neuer Mann. Der 66-jährige Zapfendorfer trainierte zuletzt die U19 der SG Ebensfeld und löste Spielertrainer Johannes Fischer ab. Der wollte aus familiären Gründen kürzer treten, steht aber noch als Spieler dem Team zur Verfügung.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren