Volkslauf
Drei Siegerinnen beim Staffelsteiner Nachtlauf
Annalena Raithel (links), ihre Zwillingsschwester Isabel (rechts) und Jessica Ittner (TSV Staffelstein) entschlossen sich, gemeinsam ins Ziel zu laufen, so dass es im Hauptlauf diesmal drei Siegerinnen gab.
Foto: Mario Deller
Bad Staffelstein – Kurios: Beim Hauptlauf laufen drei Frauen zugleich ins Ziel ein. Bei den Männern gewinn ein Lokalmatador. Ein Gewitter verzögert den Start.

Strecke absperren, Startnummernausgabe, Aufbau des Start- und Zielbereichs – die Vorbereitungen zum sechsten Adam-Riese-Nachtlauf liefen sehr gut für das Helferteam um Hauptorganisator Karl-Heinz Drossel. Doch das Wetter lässt sich nicht planen und hätte dem veranstaltenden TSV Staffelstein beinahe einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mit Improvisationsgeschick wurde das Laufsportevent mit 150 teilnehmenden Männern, Frauen und Kindern aber dann doch erfolgreich über die Bühne gebracht.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich