Triathlon
Wiederauflage eines Duells für Andreas Dreitz
Bei der 70.3-Europameisterschaft 2015 in Wiesbaden gewann Andreas Dreitz (Mitte) gegen den Kanadier Lionel Sanders (links) und dem Dritten Boris Stein aus Montabaur.
Bei der 70.3-Europameisterschaft 2015 in Wiesbaden gewann Andreas Dreitz (Mitte) gegen den Kanadier Lionel Sanders (links) und dem Dritten Boris Stein aus Montabaur.
Foto: Archiv/jespergronnemarkphotography
Michelau – Am Wochenende könnte es zu einer Neuauflage eines vor allem vor fünf, sechs Jahren heißen Duells auf der Triathlon-Halbdistanz kommen.

Während in Deutschland und Europa ein Triathlon-Rennen nach dem anderen abgesagt oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird, sind die Veranstaltungen in den USA derzeit kaum von der Pandemie betroffen. So findet auch am kommenden Sonntag (13.45 Uhr MESZ) der Ironman 70.3 in Texas statt. In Galveston, eine Insel vor den Toren Houstons im Golf von Mexiko, haben die Profis die halbe Ironman-Distanz über 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer auf dem Rad und einen Halbmarathon (21,1 km) zu bewältigen. Mit am Start ist auch Andreas Dreitz. Der aus Michelau (Lkr.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren