Finanzen
Bekommt Bad Staffelstein eine Pumptrackbahn?
Rund 3000 Quadratmeter groß könnte die Sportfläche sein, wenn im Anschluss an die schon bestehende Skaterbahn (Bild) nun die sehnlichst gewünschte Pumptrackbahn gebaut wird.
Foto: Monika Schütz
Bad Staffelstein – Schulden, Einnahmen und viele Projekte wurden bei der letzten Stadtratssitzung diskutiert. Die jungen Besucher interessierte jedoch nur ein Tagesordnungspunkt.

Ein bisschen anders war die Sitzung des Stadtrates von Bad Staffelstein am Montagabend schon. Nicht nur, dass der öffentliche Teil mehr als zweieinhalb Stunden lang dauerte und insgesamt zehn Tagesordnungspunkte enthielt. Nein, es war auch ungewöhnlich, dass viele junge Besucher unter den Zuhörern waren. Kinder, die mit den Eltern interessiert auf den Tagesordnungspunkt 6 blickten, das „Vorhaben Pumptrackbahn“.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.