Corona
Aktion verlief ohne große Aufregung
Vor dem Landratsamt fand eine Aktion statt, in der Eltern auf die Lage der Kinder in den Schulen aufmerksam machen wollten.
Vor dem Landratsamt fand eine Aktion statt, in der Eltern auf die Lage der Kinder in den Schulen aufmerksam machen wollten.
Foto: Harald Koch
Lichtenfels – Der Aufruf hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt. In Lichtenfels ging alles ruhig über die Bühne.

Bis Dienstag lagen sie vor dem alten Haupteingang zum Landratsamt: Zettel mit Wünschen, Luftballons, Plüschtiere und Kinderschuhe. Diese "Aktion Kinderschuhe", um auf die aktuelle Situation von Kindern in der Schule aufmerksam zu machen, wurde vor allem in sozialen Netzwerken geteilt. Es haben sich bereits einige Gruppen unter diesem oder ähnlichen Namen in Facebook gebildet. Sie setzen sich dafür ein, dass Kindergärten und Schulen möglichst schnell wieder geöffnet werden.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren